Der Fußballkreis HSK hat 15 neue Fußballtrainer

Die Teilnehmer mussten insgesamt 120 Lerneinheiten absolvieren. Hier standen das Basiswissen, von Kinder und Jugendfußball im Vordergrund.  Die Schiedsrichterunterweisung sowie die Weiterbildung  in Sofortmaßnahmen bei Sportverletzungen standen im Mittelpunkt.

Den Lehrgang wurde auch in diesem Jahr von Stephan und Willi Vogel geleitet.

Bei der abschließenden Prüfung, die der Verbandsportlehrer Carsten Busch zu bewerten hatte, mussten alle Teilnehmer eine Lehrprobe mit Spielern des Stützpunktes und der E-Kreisauswahl durchführen.

Alle Neu-Trainer bestanden erfolgreich die Prüfung und sind jetzt lizenzierte DFB Trainer mit der C-Lizenz.

Babaros Alkan, Arne Finger, Patrick Wagner (TSV Bigge-Olsberg), Ali Bektas (Türk. Bestwig), Alex Berkenkopf (SV Braunshausen), Patrick Chust, Tobias Mallwitz (VFR Winterberg), Dirk und Luca Ebbesmeier ( SG Thülen/Rösenbeck), Christian Henke (SV Brilon), Felix Nentwig (RW Erlinghausen), Marko Sprenger, Michael Stevens, Sascha Tripke, Fred Weber (VfB Marsberg)